Sollten Sie Interesse daran haben, das Thema einer nachhaltigen Beschaffung in Ihrer Einrichtung weiter voranzutreiben, haben Sie inhaltliche Fragen oder wünschen Sie die Beratung zu Projekten und Veranstaltungen im Hinblick auf den Fairen Handel, dann sprechen Sie uns gerne an.

Auch neue Ideen, wie man sich (gerade) in Zeiten von Corona weiterhin für einen fairen und gerechten Handel einsetzen kann, können wir mit Ihnen besprechen.

Fairer Handel in Kirchengemeinden

Die Beratung und Begleitung von Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und kirchlichen Gruppen in Niedersachsen hat bereits vielfältige Veranstaltungen und Projekte angestoßen. Wissen zum Fairen Handel und einer nachhaltigen und bewussten Beschaffung wurden u.a. in Seminaren, an Info-Abenden, bei einem Fairen Frühstück oder im Rahmen von Seniorennachmittagen vermittelt und offene Fragen diskutiert.

kontakt

Scholz
Maureen von Dassel
Tel.: 0511 35 37 49-31

Rebecca Neumann
Tel.: 0511 35 37 49-32

Frau Neumann ist ab dem 01.11.2021 wieder zurück.