Bild: KED
Bild: STUBE
Bild: KED
Bild: KED

Veranstaltungen

Mit unseren Veranstaltungen geben wir Raum für Informationen, Diskussionen, Austausch und Begegnung

Veranstaltungen aus 2018

Am 05.04.2018 lud das International Office der Leibniz Universität Hannover (LUH) ein, die neuen internationalen Studierenden des Sommersemesters 2018 zu begrüßen. Neben dem International Office selbst und dem Erasmus Student Network (ESN) war auch der Kirchliche Entwicklungsdienst der ev.-luth. Landeskirchen in Braunschweig und Hannovers (KED) mit einem Infostand im Foyer des Hochschulbüro für Internationales vertreten. Durch Flyer und anschauliches Infomaterial hatten die Studierenden die Möglichkeit, sich über die Arbeit des KEDs zu informieren und andere entwicklungspolitische Bildungsmöglichkeiten außerhalb der Uni kennenzulernen. Zwischen 14 und 15 Uhr nahmen etwa 150 Studierende das Angebot an und füllten rege das Foyer. Auch der E-Mail Verteiler des KEDs für künftige Info-Abende wurde fleißig gefüllt und ein großes Interesse der Studierenden zu den Themen Fairer Handel und Agenda 21 bekundet. Als Anregung für eine nachhaltige, sozial und ökologisch verantwortungsvolle Lebensweise gab es kleine Kostproben fair gehandelter Produkte.

Charlotte Lohmann, KED Praktikantin

Bild: KED

Welchen Beitrag kann Bildung zur Entwicklung eines Landes leisten?
Welche Bereiche von Bildung sind für den Wohlstand eines Landes unerlässlich? Schulbildung, Berufsausbildung, religiöse Bildung, politische und kulturelle Bildung? Wie können diese Bereiche im Rahmen eines politischen Konzepts eines Landes etabliert werden?
Diesen Fragen soll am Beispiel Nigerias nachgegangen werden.

Referent: Dr. John Akude
Moderation: Dr. Cornelia Johnsdorf